Du kannst dich kostenlos bewerben

TBN Transportbeton Nord GmbH & Co. KG

Arbeitsort
Reinbek
Transportstrecken
Nahverkehr
Arbeitszeiten
Montag - Freitag
Was transportierst Du und womit:

Du fährst unseren flüssigen Beton von unserem Herstellwerk zur Baustelle mit einem modernen Fahrmischer (4-Achser).

Das sind Deine Aufgaben:

Du fährst den Beton vom Werk zur Baustelle und bist für die Pflege und Wartung des Fahrzeuges verantwortlich. Manchmal musst Du die Betonmischanlage mit Sand oder Kies befüllen, wenn Dein Kollege sehr viel zu tun hat. Dafür benutzt Du nach Einweisung unseren Radlader. Es kann sein, dass Du mal in andern Werken arbeiten musst (Einsatzpauschalen und Mehrkilometer werden bezahlt.) Im Winter hilfst Du bei Reparaturen mit.

Weitere Leistungen:

Du bekommst eine Festanstellung im Stundenlohn bei uns, allerdings haben wir generell sechs Monate Probezeit. Abends bist Du zu Hause und nicht im Führerhaus. ** Wir bieten sonst noch: 30 Tage Urlaub/Jahr und zusätzliches Urlaubsgeld, Jahresabschlusszahlung "Weihnachtsgeld", in Betriebsvereinbarung klar geregelte Entgelterhöhungen, Jubiläumszuwendungen, VWL Beteiligung usw., transparente und mit den Betriebsräten vereinbarte Zuschläge für Mehrarbeit, Nacharbeit und weiteren Zuschlägen, diverese Kostenübernahmen für Arbeitskleidung, Modulschulungen, einen externen Betriebsarzt für G-Untersuchungen, interne und externe Schulungen und nicht zuletzt ein tolles Arbeitsumfeld mit sympathischen Kollegen (m/w), die auch einem Neueinsteiger ins Betonbusiness unterstützen. Wenn Du Lust hast und geeignet bist, dann kannst Du bei uns später Betonpumpenfahrer oder Mischanlagenfahrer werden

Das ist dem Arbeitgeber wichtig:

Du brauchst Fahrerlaubnisklasse C oder besser CE, auf jeden Fall mit gültiger Schlüsselnummer 95, die gesundheitliche Eignung, ausreichende Deutschkentnisse um Dich bei uns bewerben. Am besten gleich jetzt. Auch an unseren anderen Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg suchen wir laufend Fahrer. Auf www.tb-nord.de findest Du dazu weitere Infos.