08. November 2019

Was verdienen Lkw-Fahrer?

Egal ob Berufseinsteiger oder Lkw-Fahrer mit viel Erfahrung, ein Thema beschäftigt alle Berufskraftfahrer: Was verdienen Kraftfahrer? Anders als die Region, spielt die Erfahrung weniger eine Rolle.

Was verdienen Lkw-Fahrer?

Unter herausfordernden Arbeitsbedingungen sorgen Berufskraftfahrer dafür, dass die Menschen täglich mit allem versorgt sind. Ein wichtiger Punkt dieser Arbeitsbedingungen ist das Gehalt der Kraftfahrer. Wie in jedem Beruf, hängt dieses stark mit der Region oder dem Bundesland zusammen, in dem der Lkw-Fahrer arbeitet. Dazu kommen die Qualifikationen, ob im Nahverkehr oder Fernverkehr gefahren wird und was für Waren transportiert werden.


In einer groß angelegten Analyse von 45.000 anonymisierten Daten hat Truck-Jobs.com herausgefunden, dass die höchsten Monatsgehälter im Raum München, Hamburg und Köln bezahlt werden. In allen drei Regionen liegt das durchschnittliche Monatsgehalt zwischen 2.600 und 2.650 Euro. Die niedrigsten durchschnittlichen Gehälter werden im Raum Chemnitz bezahlt. Hier verdient ein Lkw-Fahrer zwischen 2.200 und 2.250 Euro im Monat.

Gehaltsvergleich nach Region


Region
durchschnittliches Gehalt (brutto)
Berlin 2.375 Euro
Bremen 2.475 Euro
Bonn 2.525 Euro
Chemnitz 2.225 Euro
Frankfurt/Main 2.525 Euro
Hamburg 2.625 Euro
Köln 2.625 Euro
Mecklenburg-Vorpommern 2.275 Euro
München 2.625 Euro
Stuttgart 2.575 Euro


Die Gehaltssteigerung bei Lkw-Fahrern mit Erfahrung?


In den meisten Berufen steigt das Gehalt mit der Berufserfahrung der Arbeitnehmer stark. Dies ist bei Lkw-Fahrern nicht der Fall. Durchschnittlich startet ein Berufskraftfahrer mit einem Monatslohn von 2.381 Euro. Ein Kraftfahrer mit über 25 Jahren Erfahrung verdient dagegen 2.539 Euro. Das sind gerade einmal 6,6 Prozent Steigerung in 25 Jahren. Damit fängt ein Berufseinsteiger mit fast dem gleichen Gehalt an wie ein Fahrer, der schon viele Jahre Erfahrung hat.


Gehalt Nahverkehr vs. Gehalt Fernverkehr


Im Fernverkehr ist der Fahrer oft mehrere Tage oder sogar Wochen nicht zu Hause, wohingegen er im Nahverkehr für gewöhnlich jeden Abend und an den Wochenenden zu Hause ist. In der Theorie, sollte sich dieser Unterschied auch im Verdienst bemerkbar machen. In der Praxis sieht es aber häufig anders aus. Im Schnitt verdient ein Lkw-Fahrer im Fernverkehr nur ca. 50 Euro mehr im Monat als seine Kollegen im Nahverkehr. Natürlich kommen noch Spesen und andere zusätzliche finanzielle Leistungen dazu, aber das Grundgehalt unterscheidet sich kaum.


Was tun gegen den Fahrermangel?

Durch den stetig wachsenden Fahrermangel und den daraus entstehenden Druck in der Branche, steigen die Löhne der Fahrer aber stetig an. Immer mehr Berufskraftfahrer werden gebraucht und gleichzeitig wollen immer weniger Menschen diesen Beruf ausüben. Dies führt dazu, dass die Unternehmen sich noch stärker um die bestehenden Fahrer bemühen müssen und dass eine Atmosphäre geschaffen werden muss, in der besonders junge Menschen, wieder zum Steuer greifen. Dazu braucht man aber nicht nur bessere Gehälter für die Lkw-Fahrer, sondern es muss auch ein Umdenken in der Gesellschaft und bei den Arbeitgebern stattfinden. Welche Punkte den Fahrern besonders wichtig sind und praktische Tipps gegen den Fahrermangel findest du in unserem Artikel 7 Tipps gegen den Fahrermangel


Zusammenfassung: Gehalt als Lkw-Fahrer


  • Je nach Region liegt der durchschnittliche Monatslohn zwischen 2.200 und 2.650 Euro
  • In Regionen wie Hamburg, Köln, Bonn oder München verdient man mehr als in den neuen Bundesländern
  • Kaum Gehaltssteigerung: Ein Lkw-Fahrer mit 25 Jahren Erfahrung, verdient nur 6,6 Prozent mehr als ein Neueinsteiger
  • Berufskraftfahrer im Fernverkehr verdienen kaum mehr als Kraftfahrer im Nahverkehr
  • Der stetig wachsende Fahrermangel übt Druck auf die Branche aus und die Gehälter steigen
  • Die Branche braucht mehr als angemessene Gehälter. Die Arbeitgeber müssen sich anpassen.

TruckJobs bringt Kraftfahrer und passende Arbeitgeber zusammen. Sie suchen einen Job als Kraftfahrer? Oder suchen Sie LKW-Fahrer als Arbeitgeber für Ihr Unternehmen? Dann können Sie sich hier schnell und einfach registrieren unter: https://www.truck-jobs.com/de/

Quelle Bild: https://pixabay.com


Autor: Marcel Drosse

Susanne Martens-Ulrich
Susanne Martens-Ulrich
Geschäftsführerin

Für 18 Standorte LKW-Fahrer zu finden ist eine riesige Herausforderung

Die Rekrutierung über TruckJobs ist einfach, auf uns angepasst und komfortabel.